International Baby Food Action Network – Träger des „Alternativen Nobelpreises” 1998
HomeÜber unsMitgliedschaftKontakt

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied der Aktionsgruppe Babynahrung e.V.

Seit über 30 Jahren arbeitet die AGB für die ethische Vermarktung von Muttermilchersatzprodukten.

Um unser Engagement auch in Zukunft gewährleisten zu können, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen. Eine regelmäßige Unterstützung – etwa über eine Mitgliedschaft in der AGB oder ein Abonnement unserer AGB-Nachrichten – ermöglicht uns eine langfristige, solide und unabhängige Arbeit.

Harald Maninnga

Harald Manninga, 2. Vorsitzender der Aktionsgruppe Babynahrung e.V. und Redakteur der AGB-Nachrichten

Unabhängige Arbeit braucht nämlich unabhängiges Geld. Selbst wenn es bei „der Industrie“ etwas zu holen gäbe, könnten und dürften wir das nicht annehmen. Das verbietet unser Selbstverständnis. Wir würden nämlich in Abhängigkeit von den Leuten geraten, denen wir ein Gegengewicht entgegensetzen möchten. So sind wir also auf Ihre Unterstützung und Ihre Spenden angewiesen.

Spendenkonto:
Aktionsgruppe Babynahrung e.V.
Sparkasse Göttingen
IBAN-Nr.: DE08 2605 0001 0001 0750 84
SWIFT-BIC: NOLADE 21GOE

Selbstverständlich erhalten Sie eine Spendenquittung!

Sie können auch Mitglied der AGB werden. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an info@babynahrung.org oder rufen Sie uns an: 0551 531034, wir schicken Ihnen dann gern die Unterlagen zu.

Der Mitgliedsbeitrag kostet:
– für StudentInnen, Auszubildende, Arbeitslose, Rentner: 30 Euro jährlich,
– für Erwerbstätige: 60 Euro jährlich,
– für Organisationen und Besserverdienende: (mind.) 96 Euro jährlich,
– als Fördermitgliedschaft: 80,00 Euro jährlich.

Eine Mitgliedschaft schließt den Bezug des viermal im Jahr erscheinenden Rundbriefs „AGB-Nachrichten“ mit ein.
Der Rundbrief kann aber auch von Nichtmitgliedern bezogen werden, er kostet dann 12,00 Euro pro Jahr.

 

Antrag auf Mitgliedschaft als Datei zum Ausdrucken